machine_pic A5
machine_pic

Vieles spricht für die SEALPAC A5: so kompakt in der Form wie komplett in der Leistung. Gerade beim Einstieg in die industrielle Verarbeitung ist Professionalität ein Muss. Vollautomatisch vereint diese Anlage nahezu alle Vorteile der größeren Modelle in kompakter und somit platzsparender Form.

Beidseitiger Werkzeugwechsel, flexible Schalenhöhen, ein wartungsarmes Gasventil aus eigener Herstellung, das beidseitig bedienbare digitale Folientransportsystem sowie maßgeschneiderte Schalentransportsysteme machen die SEALPAC A5 zu einer flexiblen Lösung für individuelle Anwendungen, ob Kalt- oder Heißabfüllung, MAP (Modified Atmosphere Packaging) oder TraySkin® verpackt.

 

Vorteile

  • Digitales Folienantriebssystem
  • Diverse Transportsysteme für alle Schalenformen
  • Werkzeug Schnellwechselsystem ohne Handgeräte
  • Beidseitige Bedienbarkeit
  • Getrenntes Vakuum- und Begasungssystem
  • Bedienung über Touchscreen mit 50 Programmen
  • Sichere Führung der Schalen innerhalb aller Sequenzschritte
  • Problemlose Integration in bestehende Produktionslinien
  • Schnittstelle für externe Kommunikation
  • Hohe Werkzeugschließkraft
  • Bewährter SEALPAC InsideCut Konturenschnitt
  • Edelstahlkorpus komplett abspritzbar
  • Wasserablauf durch konstruktive Schrägen
  • Schutzklasse bis IP 65

Technische Daten

  • Leistung: bis zu 70 Schalen/Minute
  • Kapazität: bis zu maximal 15 Takte/Minute
  • Gewicht der Maschine: 1.600 kg
  • Luftdruck: min. 6 bar
  • Anschlusswerte: 3 x 400/230V+N+E - max. 8 kW