machine_pic PRO14
machine_pic

Sie suchen einen Thermoformer mit geringem Platzbedarf und trotzdem höchster Kapazität? Die neue SEALPAC PRO-Serie liefert die Antworten. Bei einer Maschinenlänge ab 3.000 mm, nehmen unsere Anlagen nur sehr wenig wertvolle Produktionsfläche ein. Die SEALPAC PRO10, PRO12 und PRO14 Thermoformer sind in äußert stabiler Bauweise gefertigt. Dies gestaltet einen innerbetrieblichen Transport sehr einfach, beispielsweise bei einer Umstrukturierung der Produktionsfläche.

Alle Bauteile sind aufgrund Ihrer Fertigungsweise gut zugänglich und somit leicht zu reinigen. Zusätzlich werden die Wartungs- und Instandhaltungskosten durch servo-gesteuerte Kettenantriebe sowie schmierfreie Hubsysteme deutlich reduziert. Der neu entwickelte Touchscreen-Monitor mit selbsterklärenden Icons ermöglicht eine deutlich leichtere und verständlichere Bedienung, ohne individuelle Textsprache.

Der SEALPAC PRO14 Thermoformer ist die flexible Lösung für Flex-Flex-Verpackungen (inklusive ShrinkStyle®) und Hartfolienverpackungen (inklusive ThermoSkin®).

 

Vorteile

  • Geringer Platzbedarf
  • Optimierte Einlegestrecke
  • Sehr stabile Bauweise
  • Einzigartiges Baukastensystem
  • Rapid Air Forming
  • Überzeugendes Preis-Leistungs-Verhältnis

Technische Daten

  • Rahmenlänge: 3.000 - 6.000 mm Maschinenbreite: 1.300 mm
  • Folienbreite: 320, 420, 460 mm (optional 250 - 460 mm)
  • Abzugslänge: 200 - 400 mm (side pin), 150 - 400 mm (narrow top web)
  • Maximale Ziehtiefe: 140 mm
  • Druckluft: 6 - 7 bar (90 PSI)
  • Anschlusswerte: 3 ph 230 V / 60Hz, 3 ph 400 V / 50Hz
  • Kühlwasser: 160 L/h, max. 15°C